HAFER-FRÜHSTÜCKSRIEGEL

- mit Blaubeeren und Kürbiskernen (vegan) -

© StockFood / Eising Studio

Zubereitung:

  • Den Backofen auf 200°C Umluft vorheizen.
  • Ein Kuchenblech (20 x 20 cm) fetten.
  • Alle Zutaten für den Boden im Mixer kurz pürieren, sodass noch Stückchen zu sehen sind.
  • Im Kuchenblech gleichmäßig verstreichen und im Ofen ca. 10 Minuten vorbacken.
  • In der Zwischenzeit die Heidelbeeren waschen, verlesen und trocken tupfen.
  • In einer Schüssel mit den restlichen Zutaten für den Belag vermischen, auf dem vorgebackenen Boden verteilen, leicht andrücken und weitere ca. 15 Minuten backen.
  • Vollständig auskühlen lassen und dann in Riegel schneiden.

© StockFood

    ZUTATEN UND INFOS:

    Zubereitungszeit: 20 Minuten

    Garzeit: ca. 25 min

    Schwierigkeitsgrad: leicht

    Zutaten für ca. 10 Stück:

    Für den Boden

    • Pflanzenfett, für das Blech
    • 140 g Haferflocken
    • 70 g Mandelstifte
    • 2 EL Agavendicksaft
    • 1 EL Kokosöl
    • 1 TL Salz
    • 1 1/2 TL Zimt
    • 2 Bananen
    • 1/2 Vanilleschote, Mark
    • 1 TL Johannisbrotkernmehl

    Für den Belag

    • 200 g frische Heidelbeeren
    • 70 g Haferflocken
    • 40 g gehobelte Mandeln
    • 50 g Kürbiskerne
    • 30 g Chiasamen
    • 50 ml Kokosmilch
    • 2 - 3 EL Agavendicksaft
    • 1/4 TL Zimt
    • 4 EL Quinoa-Pops

    © StockFood