WEISSBIER-BANANEN-TIRAMISU

Foto: © Caroline Martin
Rezept & Foodstyling: Daniel Petri

Zubereitung

  • Bananen schälen und in Scheiben schneiden. Mit etwas Zitronensaft beträufeln.

  • Eigelb mit Zucker 5 Minuten schaumig aufschlagen.

  • 20 ml Hopfensirup mit Mascarpone und Sahne verrühren und in die Eigelb-Zucker-Mischung hinzufügen.

  • Weißbier mit dem restlichen Hopfensirup verrühren. Löffelbiskuits in Weißbiermischung tauchen und den Glasboden damit auslegen.

  • Die Hälfte der Bananenscheiben darauf verteilen.

  • Die Hälfte der Mascarponecreme darauf verteilen.

  • Erneut mit getränkten Löffelbiskuits und Bananenscheiben belegen und mit Mascarponecreme abschließen.

  • Tiramisu abgedeckt 4 Stunden kühl stellen.

  • Kuvertüre mit einem großen Messer in feine Splitter hacken.
    Tiramisu mit Kakaopulver, Schokosplittern und Minze bestreuen und servieren.

ZUTATEN UND INFOS:

Zubereitungszeit: 30 Minuten

Kühlzeit: 4 Stunden

Zutaten für 6 Personen:

  • 3 Bananen
  • ½ Zitrone
  • 4 Eigelb
  • 100 g Zucker
  • 40 ml Hopfensirup
  • 500 g Mascarpone
  • 30 ml Sahne
  • 400 ml Weißbier
  • 200 g Löffelbiskuits
  • 200 g dunkle Kuvertüre am Block
  • 2 TL Kakaopulver
  • Minze (Deko)
  • 6 Gläser