THEMENFLÄCHE FOOD.START.ups 2019

Auf der "Themenfläche FOOD.Start.ups" stetllen einfallsreiche Newcomer der deutschen Food-Szene ihre neuen Ideen vor - und Sie konnten live dabei sein! Hier konnten Sie die großen Marken von morgen treffen und die Trendprodukte der Zukunft vor allen anderen probieren!

Das waren alle Aussteller der Themenfläche FOOD.Start.ups 2019!

GUTE IDEEN, STRAHLENDE SIEGER

Stars der Food-Start-up-Szene: Auf der FOOD & LIFE präsentierten sich die zwei Erstplatzierten des Crowdfunding-Wettbewerbs "Next Level!" 2019 sowie ein Gewinner-Unternehmen aus der beliebten TV-Show "Die Höhle der Löwen"!

  • 1. Platz Crowdfunding-Contest

Smart Gluten Free stellt ein Mehl her, das für Menschen mit Gluten-Unverträglichkeit bekömmlich ist: Frei von Aroma- und Konservierungsstoffen und von so hoher Qualität, dass es konventionellem Mehl in nichts nachsteht.

mehr

  • 2. Platz Crowdfunding-Contest

Benutz mich, verputz mich!: Die essbaren Löffel sind eine geniale Lösung von Kulero gegen Umweltverschmutzung durch To-Go-Food: Die "Snack"-Löffel bestehen vor allem aus Kichererbsenmehl und es gibt sie in den Geschmacksrichtungen Klassik, Kakao, Minze und Masala.

mehr

  • TV-Show "Die Höhle der Löwen"

Panela ist die natürliche Alternative zu herkömmlichem Industriezucker. Guatavita überzeugte in der "Höhle der Löwen" mit seinem naturbelassenen Vollrohrzucker aus den kolumbianischen Anden und seinem feinen, saftigen Karamellgeschmack.

mehr

zoom
zoom
Foto: Sebastian Lehner

DIE GEWINNER!

Im großen Finale des FOOD.Start.up Crowdfunding CONTEST NEXT LEVEL von StartinFOOD pitchten

  • Kulero
  • Smart Gluten Free
  • Knärzje
  • PLÄiN und
  • Yammbits

vor einer hochkarätigen Jury, bestehend aus Selda Morina (REWE Süd), David Stünkel (SevenVentures), Heiko Antoniewicz (Genusswerkstatt Bayern), Johanna Kallenbach (Cluster Ernährung) und Walther Bruckschen (egoFM).

Wir gratulieren:

  • Smart Gluten Free mit seinem Mehl für Menschen mit Gluten-Unverträglichkeit
  • Yammbits mit seinen leckeren Fruit Balls aus Bio-Früchten
  • Knärzje mit seinem Brotbier, gebraut mit aussortiertem Brot

Die Sieger freuten sich über viele hochwertige Preise, darunter eine Teilnahme am Start-up-Lounge-Projekt inklusive dreimonatiger Testlistung in ausgewählten REWE-Märkten. Veranstaltet wurde der Wettbewerb vom Cluster Ernährung am Kompetenzzentrums für Ernährung (Kern).


IDEELLER PARTNER

Slow Food München
  • Drucken
  • Nach oben