Datenschutz

Die GHM freut sich über Ihren Besuch auf unserer Webseite sowie über Ihr Interesse an unserem Unternehmen und unseren Messen. Wir nehmen den Schutz Ihrer privaten Daten ernst. Deshalb ist das Einhalten der gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz für uns selbstverständlich. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind auf das Datengeheimnis verpflichtet und werden regelmäßig auf den Gebieten des Datenschutzes und der Datensicherheit geschult. Im Folgenden möchten wir Ihnen kurz darstellen, wie wir Ihre Daten schützen und was es für Sie bedeutet, wenn Sie unsere Online-Angebote nutzen.

Datenschutz-Grundsätze

Zugriffsdaten

Durch den Aufruf unserer Internetseiten erhält die GHM Zugriffsdaten, die für Sicherungszwecke gespeichert werden und grundsätzlich eine Identifizierung zulassen:

  • den Namen Ihres Internet-Service-Providers
  • das Land, aus dem Sie kommen
  • die Webseite, von der aus Sie uns besuchen
  • den Suchbegriff, wenn Sie über eine Suchmaschine zu unserer Seite kommen
  • die Webseiten, die Sie bei uns besuchen
  • das Nutzerwerkzeug (Webbrowser, Betriebssystem), mit dem Sie zugegriffen haben
  • Dateien, die Sie von unserer Seite heruntergeladen haben (z. B. PDF- oder Word-Dokumente)
  • die Dauer sowie
  • das Datum und die Uhrzeit des Besuches

Registrierung beim Online-Erwerb einer Messe-Eintrittskarte bzw. bei der Einlösung eines Gutscheines

Die Besucherregistrierung ist freiwillig. Wenn Sie sich nicht registrieren möchten, können Sie an den Kassen Ihre Eintrittskarte - ohne Angabe Ihrer persönlichen Daten - kaufen.
Zweck der Besucherregistrierung ist es, Sie noch besser und umfassender zu informieren. Sie helfen der GHM mit Ihren Angaben, das Angebot unserer Veranstaltung stets dahingehend zu verbessern, dass wir noch individueller auf Ihre Bedürfnisse eingehen können. Eine Weitergabe Ihrer Daten erfolgt nur unter bestimmten Voraussetzungen und nur zu genau festgelegten Zwecken, die im Folgenden näher beschrieben werden.

  1. Gutscheine werden Ihnen kostenfrei von einem Aussteller oder der GHM zur Verfügung gestellt. Diese übernehmen die Kosten für Ihren Messebesuch und haben damit ein Anrecht auf Ihre angegebenen Kontaktdaten (Anrede, Vorname, Name, Anschrift und Kommunikationsdaten). Diese werden vollständig übermittelt.

  2. Ausstellern steht es frei, auf unseren Messen ein "Leadmanagement"-Verfahren einzusetzen, um Ihren  Besucherausweis oder eine Visitenkarte zu scannen. Dieser Scanvorgang ist freiwillig. Nur beim Scanvorgang Ihres Besucherausweises erhält dieser Aussteller direkten Zugriff auf Ihre Daten aus der Registrierung. Wichtig hierbei ist, dass keine Bankverbindungs- bzw. Kreditkartendaten von Ihnen weitergegeben werden. Es werden nur Daten bereitgestellt, die Sie bei der Registrierung (Strukturdaten) angegeben haben. Um sicherzustellen, dass nicht jeder Barcodeleser Ihre Daten auslesen kann, wird zusätzlich eine spezielle Software in Verbindung mit dem Auslesen Ihres Besucherausweises bereitgestellt.

  3. Bei Veranstaltungen, die nur für einen geschlossenen Fachbesucherkreis zugänglich sind, benötigt die GHM zur Feststellung Ihres Fachbesucherstatus die hierfür erforderlichen Kontakt- und Strukturdaten.

  4. Falls Sie eine Eintrittskarte im Vorverkauf (PDF-Ticket) erwerben möchten, bitten wir Sie um Verständnis, dass hierzu zumindest Ihre Kontaktdaten und Kreditkarteninformationen benötigt werden. Die Preise für Eintrittskarten sind auf der Website ersichtlich. Maßgeblich sind die zum Zeitpunkt der Bestellung auf der Website angegebenen Preise; sie sind sofort zur Zahlung fällig. Der Kunde leistet den in seiner Bestellung angegebenen Betrag per Online-Zahlung mit Kreditkarte oder per elektronischem Lastschriftverfahren. Die GHM akzeptiert als Kreditkarten Visa, American Express und MasterCard/EuroCard. Erfüllung tritt erst mit Gutschrift auf dem Konto der GHM ein.

  5. Die Firma iPayment (1&1 Internet AG) übernimmt die sichere Abwicklung des elektronischen Zahlungsverkehrs mit der Kreditkarte. Die Firma InterCard übernimmt die sichere Abwicklung für das elektronische Lastschriftverfahren. Der GHM werden Ihre Kreditkarteninformationen bzw. Ihre Bankverbindungsdaten nicht übermittelt und folglich auch nicht von der GHM abgespeichert.

  6. Mit der Teilnahme an der Besucherregistrierung und der Absendung der Erklärung am Ende des Registrierungsprozesses, willigen Sie ein, dass die GHM nur ausgewählte Daten zur Abrechnung und zum Versand von Eintrittskarten verwendet sowie zu Marketing- und Optimierungszwecken, die es uns ermöglichen, Marktforschung durchzuführen, um Ihnen bessere Dienstleistungen und besseren Kundenservice anbieten zu können sowie unsere Angebote weiter zu optimieren. Hier handelt es sich nicht um Zusendung unerlaubter bzw. gesetzeswidriger Werbemaßnahmen per E-Mail, Telefon und/oder Post.

  7. Im Rahmen der umfangreichen Services bedient sich die GHM auch weiterer Dienstleister, z. B. zur Wartung und Verwaltung des Datenverarbeitungssystems oder der Server. Die Partner unterliegen denselben strengen Datenschutzbestimmungen und sind intensiv in das Datenschutzkonzept der GHM eingebunden.

  8. Aufgrund der hohen Internationalität unserer Messeveranstaltungen werden Daten (insbesondere im Rahmen der Gutscheinnutzung) zur Übernahme der Kosten für den Messebesucher aus dem jeweiligen Land  der Auslandsvertretungen der GHM sowie an Aussteller aus Ländern auch außerhalb der EU und des EWR übermittelt. Sie haben damit ein Anrecht auf die aus dem jeweiligen Land stammenden Kontaktdaten (Anrede, Vorname, Name, Anschrift und Kommunikationsdaten). Diese werden entsprechend vollständig übermittelt. Diese Länder verfügen z. T. über kein vergleichbares rechtliches Datenschutzniveau. Die Auslandsvertreter der GHM sind vertraglich zur Einhaltung eines vergleichbaren Datenschutzniveaus verpflichtet.

  9. Zur Datensicherheit setzt die GHM modernste Datenverarbeitungstechniken ein. Ihre Daten werden innerhalb einer Besucherdatenbank bei einem externen Dienstleister gespeichert.

  10. Die Sicherheit Ihrer Daten und Transaktionen hat bei der GHM höchste Priorität. Daher verschlüsseln wir sämtliche Informationen, die während einer Sitzung übertragen werden, mit einem der besten Sicherheitsstandards: der 128 bit SSL-Verschlüsselung.

  11. Ihre Daten werden von der GHM für die Bewerbung unserer Veranstaltung eingesetzt. Selbstverständlich löscht die GHM Ihre Daten, wenn der Verwendungszweck es nicht mehr erfordert bzw. vertragliche Regelungen mit unseren Kunden oder keine gesetzliche Fristen mehr bestehen.

  12. Die GHM wird Ihre Daten bei Vorliegen Ihrer ausdrücklichen Einwilligung dazu verwenden, um Sie per E-Mail mit der Bitte um freiwillige Teilnahme an Kundenbefragungen zu von Ihnen besuchten Veranstaltungen zu kontaktieren.

  13. Weitere Informationen, wie z. B. freiwillig gemachte Angaben zu Interessenschwerpunkten, werden von der GHM nicht an Dritte weitergegeben. An staatliche Einrichtungen und Behörden werden personenbezogene Daten nur im Rahmen gesetzlicher oder gerichtlicher Verpflichtungen übermittelt.

Registrierung bei der Teilnahme am Wettbewerb der Internationalen Handwerksmesse "GEPLANT + AUSGEFÜHRT"

Zweck der Online-Ausschreibung ist die Vereinfachung des Architekten-/Handwerker-Wettbewerbes, um Registrierungsfehler zu vermeiden und Ihren professionellen Auftritt zu sichern. Eine Weitergabe Ihrer Daten erfolgt nur unter bestimmten Voraussetzungen und nur zu genau festgelegten Zwecken, die im Folgenden näher beschrieben werden.

  1. Mit der Teilnahme am Wettbewerb "GEPLANT + AUSGEFÜHRT" und der Absendung der Erklärung am Ende des Registrierungsprozesses willigen Sie ein, dass die GHM die von Ihnen hinterlegten Daten im Rahmen des Wettbewerbs "GEPLANT + AUSGEFÜHRT" weiterverarbeiten und veröffentlichen darf. Ebenfalls willigen Sie ein, dass die Daten zur Abrechnung verwendet werden sowie zu Marketing- und Optimierungszwecken, die es uns ermöglichen Marktforschung durchzuführen, um Ihnen bessere Dienstleistungen und besseren Kundenservice anbieten zu können sowie unsere Angebote weiter zu optimieren. Hier handelt es sich nicht um Zusendung unerlaubter bzw. gesetzeswidriger Werbemaßnahmen per E-Mail, Telefon und/oder Post.

  2. Im Rahmen der umfangreichen Services bedient sich die GHM auch weiterer Dienstleister, z. B. zur Wartung und Verwaltung des Datenverarbeitungssystems oder der Server. Die Partner unterliegen denselben strengen Datenschutzbestimmungen und sind intensiv in das Datenschutzkonzept der GHM eingebunden.

  3. Zur Datensicherheit setzt die GHM modernste Datenverarbeitungstechniken ein. Ihre Daten werden innerhalb einer CRM-Datenbank bei einem externen Dienstleister gespeichert.

  4. Die Sicherheit Ihrer Daten und Transaktionen hat bei der GHM höchste Priorität. Daher verschlüsseln wir sämtliche Informationen, die während einer Sitzung übertragen werden, mit einem der besten Sicherheitsstandards: der 128 bit SSL-Verschlüsselung.

  5. Ihre Daten werden von der GHM für die Bewerbung unserer Veranstaltung eingesetzt. Selbstverständlich löscht die GHM Ihre Daten, wenn der Verwendungszweck es nicht mehr erfordert bzw. vertragliche Regelungen mit unseren Kunden oder keine gesetzliche Fristen mehr bestehen.

  6. Die GHM wird Ihre Daten bei Vorliegen Ihrer ausdrücklichen Einwilligung dazu verwenden, um Sie per E-Mail mit der Bitte um freiwillige Teilnahme an Kundenbefragungen zu von Ihnen besuchten Veranstaltungen zu kontaktieren.

  7. Weitere Informationen, wie z. B. freiwillig gemachte Angaben zu Interessensschwerpunkten, werden von der GHM nicht an Dritte weitergegeben. An staatliche Einrichtungen und Behörden werden personenbezogene Daten nur im Rahmen gesetzlicher oder gerichtlicher Verpflichtungen übermittelt.

Registrierung als Aussteller im "Marktplatz" (= Online-Ausstellerverzeichnis) über das Buchungsportal für Messemedien

Im Folgenden beschreiben wir, welche personenbezogenen Daten wir erheben und für welche Zwecke wir diese verwenden, wenn Sie das Buchungsportal nutzen.

Um über das Buchungsportal Leistungen der GHM für Messemedien buchen zu können, müssen Sie sich registrieren. Dabei erheben wir Namen und Kontaktdaten des Ansprechpartners, E-Mail-Adresse (dient zugleich als Nutzername) und Passwort.
Die Daten werden für die Nutzung des Buchungsportals genutzt. Sie werden gelöscht, wenn Sie Ihr Nutzerkonto löschen. Nach der Löschung ist kein Zugriff auf die Bestellhistorie und die gebuchten Leistungen mehr möglich, d.h. Sie können Inhalte, die Sie im "Marktplatz" (Online-Austellerverzeichnis) veröffentlicht haben, nicht mehr bearbeiten.

Buchungen

Wenn Sie sich als Aussteller anmelden, veröffentlichen wir den uns bereits bekannten Inhalt Ihres Unternehmensprofils (z. B. Firmenname, Adresse, Kontaktdaten, Ansprechpartner) sowie weitere Firmendetails (z. B. Produktkategorie). Alle vom Aussteller über das Buchungsportal geänderten bzw. ergänzten Inhalte / Daten werden ebenso öffentlich jedermann sichtbar gemacht.

Weitergabe an Dritte

Das Buchungsportal und das Online-Ausstellerverzeichnis "Marktplatz" wird von dem technischen Dienstleister ngn - new generation network GmbH, Leipziger Straße 126, 10117 Berlin bereitgestellt. Dieser verarbeitet personenbezogene Daten ausschließlich zur Erbringung seiner Dienstleistungen beim Betrieb des Buchungsportals sowie des Aussteller-Onlineverzeichnisses "Marktplatz" und nicht für eigene Zwecke.
Darüber hinaus geben wir Ihre Daten nur dann weiter, wenn wir rechtlich dazu verpflichtet sind, z. B. an Strafverfolgungsbehörden oder bei der Verfolgung von Rechtsverletzungen.

Verwendung für Zwecke der Werbung und der Markt- und Meinungsforschung

Im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften dürfen wir Ihre Daten für Zwecke der Werbung und der Markt- und Meinungsforschung verwenden. Wenn Sie dies nicht wünschen, können Sie der Verwendung Ihrer Daten für diese Zwecke jederzeit widersprechen.
Wenn Sie uns Ihre ausdrückliche Einwilligung erteilt haben, dürfen wir Ihre Daten auch für die werbliche Ansprache per E-Mail, Telefax oder Telefon verwenden. Eine solche Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden.

Marktplatz: Online-Ausstellerverzeichnis

Zugangsbeschränkte Bereiche

Wenn Sie sich bei uns als Besucher oder Aussteller registrieren lassen, wird für Sie ein Kundenkonto angelegt. Mit diesen im Kundenkonto gespeicherten Daten können Sie weitere Services der Messe nutzen oder sich für weitere Services (einfacher) anmelden. Pflichtangaben für die Registrierung ist die E-Mail-Adresse. Weitere Angaben sind freiwillig. Um die Eigenschaft eines Fachbesuchers nachzuweisen, werden weitere Daten zum Unternehmen und/oder zur Position erhoben und möglicherweise ein geeigneter Nachweis der Fachbesuchereigenschaft eingefordert. Sofern Sie sich mit verschiedenen E-Mail-Adressen registrieren, werden für Sie mehrere Kundenkonten erstellt.  
Die von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten werden zur Umsetzung Ihrer Anfragen (z. B. Bestellung von Prospekten) als auch für die Bearbeitung Ihrer Bestellungen (z. B. Kauf von Eintrittskarten) verwendet.

Einsatz von Cookies

Cookies sind kleine Textdateien, die lokal auf der Festplatte des Computers des Nutzers abgelegt und für einen späteren Abruf bereitgehalten werden. Sie sollen die Benutzung von Online-Angeboten erleichtern und verbessern. In den Cookies werden anonymisierte Informationen hinterlegt, welche für Portalfunktionalitäten und statistische Zwecke relevant sind. Ein Rückschluss auf die tatsächliche Identität des Nutzers ist dabei nicht möglich. Technische Informationen, welche erfasst werden sind zum Beispiel Endgeräteinformationen, Portalsprache und Filter- und Sortiereinstellungen auf dem Portal, welche für die Dauer der Session gespeichert und über die Cookies abrufbar gemacht werden. Personenbezogene Daten werden nur bei registrierten Nutzern gespeichert und betreffen neben den Accountinformationen hauptsächlich Daten, welche der User für eigene Nutzungszwecke speichert (Merklisteneinträge, Notizen, gespeicherte Suchen und Warengruppen).
Folgende Cookies werden von der Messe genutzt:

  • bmp: Session-ID des Benutzers
  • bmp_user: Session-ID des Aussteller-Benutzers im Ausstellerbereich
  • currentLocale: Enthält die ausgewählte Sprache der Webseite
  • search: Enthält den Suchstring und die Filter-/Sortierungseinstellungen für die Suchfunktion
  • matchmaking: Enthält den Suchstring und die Filter-/Sortierungseinstellungen für die Matchingfuntkion der Aussteller/Attendees
  • uid: ID eines Benutzers (egal ob ein/ausgeloggt) als MD5-Hash. Dieser wird für die Merkliste benötigt, damit auch nicht eingeloggte Benutzer eine Merkliste erhalten können

Adobe Analytics

Um unsere Website bedarfsgerecht zu gestalten, arbeiten wir mit Webanalyse-Diensten. Diese Dienste erstellen pseudonyme Nutzungsprofile.

Wir nutzen Adobe Analytics, einen Webanalysedienst der Adobe Systems Software Ireland Limited ("Adobe" - Adresse: 4-6 Riverwalk, City West Business Campus, Dublin 24, Republic of Ireland). Adobe Analytics verwendet sog. "Cookies": Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite ermöglichen. Cookies werden maximal für 24 Monate gespeichert und dann automatisch gelöscht. Werden die durch den Cookie erzeugten Informationen über dWir nutzen Adobe Analytics, einen Webanalysedienst der Adobe Systems Software Ireland Limited ("Adobe" - Adresse: 4-6 Riverwalk, City West Business Campus, Dublin 24, Republic of Ireland). Adobe Analytics verwendet sog. "Cookies": Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite ermöglichen. Cookies werden maximal für 24 Monate gespeichert und dann automatisch gelöscht. Werden die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung der Website an einen Server von Adobe übermittelt, dann ist durch die Einstellungen gewährleistet, dass die IP-Adresse vor der Geolokalisierung anonymisiert und vor Speicherung durch einen generischen Wert ersetzt wird ("IP Obfuscation"). Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Adobe diese Informationen benutzen, um die Nutzung der Website durch die Nutzer auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Eine Zusammenführung von mittels Adobe Analytics erhobener Daten mit anderen Daten von Adobe erfolgt nicht. Sie können die Speicherung von Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Weitere Informationen zum Management der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten bei Adobe finden Sie hier: http://www.adobe.com/de/privacy/opt-out.html

Social Plugins - Einsatz von Shariff

Aus Gründen des Datenschutzes haben wir uns bewusst dagegen entschieden, Social Plugins (z. B. den Facebook-Like-Button o. ä.) direkt in unsere Websites einzubauen. Sobald Sie unsere Websites aufrufen, werden daher in der Regel keine Daten an Social-Media-Dienste weitergeleitet. Dadurch ist eine Profilbildung durch Dritte ausgeschlossen. Wir haben stattdessen die datenschutzfreundliche Variante unter Einsatz eines Plugins namens "Shariff" gewählt, die den Social-Media-Plugins vorgeschaltet ist, erst "dahinter" wird die Nutzung von Social-Media-Plugins, wie LinkedIn, Facebook, Twitter, XING ermöglicht und kann durch Sie aktiviert werden.

Bei Nutzung von Social-Media-Tools

Wir möchten denjenigen Besuchern unserer Website, die gerne Social-Media-Plugins nutzen wollen, diese Möglichkeit bieten. Beachten Sie bitte, dass bei Nutzung der Social-Media-Dienste folgende Daten von den Social-Media-Diensten ermittelt und weiterverarbeitet werden können, wie z. B.:

  • die Adresse der Website, auf der sich das aktivierte Social-Media-Plugin befindet
  • Datum und Uhrzeit des Aufrufs der Website bzw. der Aktivierung des Social-Media-Plugins
  • Ihre aktuelle IP-Adresse
  • Informationen über den verwendeten Browser und das verwendete Betriebssystem

Sofern Sie bei dem Social-Media-Dienst eingeloggt sind, besteht die Möglichkeit, dass der Anbieter aus diesen Daten Ihren Benutzernamen und gegebenenfalls auch Ihren echten Namen ermitteln kann. Die vom Anbieter ermittelten Daten können auch außerhalb der Europäischen Union verarbeitet werden. Die Messe hat keinen Einfluss auf den Zweck, die Art und den Umfang der Verarbeitung der Daten durch den Anbieter des Social-Media-Dienstes. Zu beachten ist insbesondere, dass der Anbieter des Social-Media-Dienstes mit den Daten in der Lage ist, pseudonymisierte sowie individualisierte Nutzugsprofile zu erstellen.

Allgemeine Datenschutzerklärung

Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind Informationen, die explizit genutzt werden, um Ihre Identität festzustellen. Darunter fallen Informationen wie z. B. Ihr Name, Ihre Post- oder E-Mail-Adresse. Personenbezogene Daten werden von uns zusätzlich zu den Zugriffsdaten nur dann gespeichert, wenn Sie uns diese freiwillig, z. B. im Rahmen einer Registrierung, einer Umfrage, eines Preisausschreibens, einer Kontaktanfrage, einer Anmeldung zu einem Newsletter oder zur Durchführung einer Online-Bestellung angeben. Personenbezogene Daten werden zudem nur im erforderlichen Umfang und nur zu dem von Ihnen eingewilligten bzw. rechtlich zulässigen Zweck verwendet. Für die gesicherte Übertragung Ihrer Daten verwendet die GHM in gesicherten Bereichen Verschlüsselungsverfahren. Das heißt, dass die Kommunikation zwischen Ihrem Browser und z. B. unserem Bestellsystem für andere im Internet nicht lesbar ist.

Cookies und andere aktive Inhalte (z. B. Java, Javascript, ActiveX)

Cookies sind kleine Textdateien, die weltweit und in Deutschland von vielen Webseiten verwendet werden. Cookies werden während Ihres Besuchs auf unserer Webseite erstellt und von unserem Server auf Ihrer Festplatte abgelegt. Unsere Cookies enthalten keine personenspezifischen Informationen. Von unseren Servern abgelegte Cookies können zudem auch nur wieder von uns und keiner fremden Webseite gelesen werden. Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Wenn Sie die Vorteile von Cookies nicht nützen möchten, können Sie diese Funktion in Ihrem Browser deaktivieren. Bitte beachten Sie hierzu die individuellen Einstellungsmöglichkeiten Ihres Browsers. Natürlich können Sie unsere Webseite auch ohne Cookies betrachten. Dies kann aber zu Funktionseinschränkungen unserer Angebote führen.
Javascript, ActiveX oder andere Steuerelemente und Scriptsprachen in Webseiten, die ausführende Elemente enthalten, können Sie über Ihren Browser aus Sicherheitsgründen jederzeit deaktivieren. Unsere Webseiten bleiben auch ohne Javascript navigierbar. In Einzelfällen kann es allerdings zu Einschränkungen in der Darstellung kommen.

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies": Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem Link http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Nähere Informationen hierzu finden Sie unter https://tools.google.com/dlpage/gaoptout bzw. unter www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html (allgemeine Informationen zu Google Analytics und Datenschutz). Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Code "gat._anonymizeIp();" erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.
Quelle: www.datenschutzbeauftragter-info.de

Wir nutzen Google Analytics zudem dazu, Daten aus AdWords und dem Double-Click-Cookie zu statistischen Zwecken auszuwerten. Sollten Sie dies nicht wünschen, können Sie dies über den Anzeigenvorgaben-Manager unter
https://adssettings.google.com/authenticated?hl=de deaktivieren.

Einsatz von Google Remarketing

Diese Website verwendet die Remarketing-Funktion der Google Inc. („Google“). Diese Funktion dient dazu, Besuchern der Website im Rahmen des Google-Werbenetzwerks interessenbezogene Werbeanzeigen zu präsentieren. Der Browser des Websitebesuchers speichert sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die es ermöglichen, den Besucher wiederzuerkennen, wenn dieser Websites aufruft, die dem Werbenetzwerk von Google angehören. Auf diesen Seiten können dem Besucher dann Werbeanzeigen präsentiert werden, die sich auf Inhalte beziehen, die der Besucher zuvor auf Websites aufgerufen hat, die die Remarketing Funktion von Google verwenden. Nach eigenen Angaben erhebt Google bei diesem Vorgang keine personenbezogenen Daten. Sollten Sie die FunktionRemarketing von Googledennoch nicht wünschen, können Sie diese grundsätzlich deaktivieren, indem Sie die entsprechenden Einstellungen unter http://www.google.com/settings/ads vornehmen. Alternativ können Sie den Einsatz von Cookies für interessenbezogene Werbung über die Werbenetzwerkinitiative deaktivieren, indem Sie den Anweisungen unter http://www.networkadvertising.org/managing/opt_out.asp
folgen.

Weiterführende Informationen zu Google Remarketing und die Datenschutzerklärung von Google können Sie einsehen unter: http://www.google.com/privacy/ads/.

Verwendung von Google Adwords Conversion-Tracking

Wir nutzen das Online-Werbeprogramm „Google AdWords“ und im Rahmen von Google AdWords das Conversion-Tracking. Das Google Conversion Tracking ist ein Analysedienst der Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; „Google“). Wenn Sie auf eine von Google geschaltete Anzeige klicken, wird ein Cookie für das Conversion-Tracking auf Ihrem Rechner abgelegt. Diese Cookies verlieren nach 30 Tagen ihre Gültigkeit, enthalten keine personenbezogenen Daten und dienen somit nicht der persönlichen Identifizierung.
Wenn Sie bestimmte Internetseiten unserer Website besuchen und das Cookie noch nicht abgelaufen ist, können Google und wir erkennen, dass Sie auf die Anzeige geklickt haben und zu dieser Seite weitergeleitet wurden. Jeder Google AdWords-Kunde erhält ein anderes Cookie. Somit besteht keine Möglichkeit, dass Cookies über die Websites von AdWords-Kunden nachverfolgt werden können.
Die Informationen, die mithilfe des Conversion-Cookie eingeholten werden, dienen dazu, Conversion-Statistiken für AdWords-Kunden zu erstellen, die sich für Conversion-Tracking entschieden haben. Hierbei erfahren die Kunden die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf ihre Anzeige geklickt haben und zu einer mit einem Conversion-Tracking-Tag versehenen Seite weitergeleitet wurden. Sie erhalten jedoch keine Informationen, mit denen sich Nutzer persönlich identifizieren lassen.

Wenn Sie nicht am Tracking teilnehmen möchten, können Sie dieser Nutzung widersprechen, indem Sie die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern (Deaktivierungsmöglichkeit). Sie werden sodann nicht in die Conversion-Tracking Statistiken aufgenommen. Weiterführende Informationen sowie die Datenschutzerklärung von Google finden Sie unter: http://www.google.com/policies/technologies/ads/, http://www.google.de/policies/privacy/

Verwendung der Remarketing- oder "Ähnliche Zielgruppen"-Funktion der Google Inc.

Der Anbieter verwendet auf der Webseite die Remarketing- oder "Ähnliche Zielgruppen"- Funktion der Google Inc. („Google“). Mittels dieser Funktion kann der Anbieter die Besucher der Webseite zielgerichtet mit Werbung ansprechen, indem für Besucher der Webseite des Anbieters personalisierte, interessenbezogene Werbung-Anzeigen geschaltet werden, wenn sie andere Webseiten im Google Display-Netzwerk besuchen. Zur Durchführung der Analyse der Webseiten- Nutzung, welche die Grundlage für die Erstellung der interessenbezogenen Werbeanzeigen bildet, setzt Google sog. Cookies ein. Hierzu speichert Google eine kleine Datei mit einer Zahlenfolge in den Browsern der Besucher der Webseite. Über diese Zahl werden die Besuche der Webseite sowie anonymisierte Daten über die Nutzung der Webseite erfasst. Es erfolgt keine Speicherung von personenbezogenen Daten der Besucher der Webseite. Besuchen Sie nachfolgend eine andere Webseite im Google Display-Netzwerk werden Ihnen Werbeeinblendungen angezeigt, die mit hoher Wahrscheinlichkeit zuvor aufgerufene Produkt- und Informationsbereiche berücksichtigen. Sie können die Verwendung von Cookies durch Google dauerhaft deaktivieren, indem Sie dem nachfolgenden Link folgen und das dort bereitgestellte Plug-In herunterladen und installieren: https://www.google.com/settings/ads/plugin. Alternativ können Sie die Verwendung von Cookies durch Drittanbieter deaktivieren, indem sie die Deaktivierungsseite der Netzwerkwerbeinitiative (Network Advertising Initiative) unter http://www.networkadvertising.org/choices/ aufrufen und die dort genannten weiterführenden Information zum Opt-Out umsetzen. Weiterführende Informationen zu Google Remarketing sowie die Datenschutzerklärung von Google können Sie einsehen unter: http://www.google.com/privacy/ads/.

Facebook Remarketing / Retargeting

Auf unseren Seiten sind Remarketing-Tags des sozialen Netzwerks Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA integriert. Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über die Remarketing-Tags eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Die so erhaltenen Informationen können wir für die Anzeige von Facebook Ads nutzen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutz-Erklärung von Facebook unter https://www.facebook.com/about/privacy/ . Falls Sie keine Datenerfassung via Custom Audience wünschen, können Sie Custom Audiences hier deaktivieren.

Konversionsmessung mit dem Besucheraktions-Pixel von Facebook

Mit Ihrer Einwilligung setzen wir innerhalb unseres Internetauftritts den “Besucheraktions-Pixel” der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA (“Facebook”) ein. Mit dessen Hilfe können wir die Aktionen von Nutzern nachverfolgen, nach dem diese eine Facebook-Werbeanzeige gesehen oder geklickt haben. So können wir die Wirksamkeit der Facebook-Werbeanzeigen für statistische und marktforschungszwecke erfassen. Die so erfassten Daten sind für uns anonym, das heißt wir sehen nicht die personenbezogenen Daten einzelner Nutzer. Diese Daten werden jedoch von Facebook gespeichert und verarbeitet, worüber wir Sie entsprechend unserem Kenntnisstand unterrichten. Facebook kann diese Daten mit ihrem Facebookkonto verbinden und auch für eigene Werbezwecke, entsprechend Facebooks Datensverwendungsrichtlinie verwenden https://www.facebook.com/about/privacy/. Sie können Facebook sowie dessen Partnern das Schalten von Werbeanzeigen auf und außerhalb von Facebook ermöglichen. Es kann ferner zu diesen Zwecken ein Cookie auf Ihrem Rechner gespeichert werden.

Diese Einwilligung darf nur von Nutzern, die älter als 13 Jahre alt sind erklärt werden. Falls Sie jünger sind, bitten wir, Ihre Erziehungsberechtigten um Rat zu fragen.

Bitte klicken Sie hier, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen möchten.

Links

Die Webseiten der GHM enthalten Links bzw. Verknüpfungen zu anderen Webseiten. Diese unmittelbaren Links werden von uns mit zumutbarer Sorgfalt geprüft. Die GHM ist für die Inhalte von Webseiten, auf die wir verlinken, nicht verantwortlich. Die GHM ist zudem nicht verantwortlich für die Inhalte von Webseiten, die auf uns verweisen.

Vorbehalt

Die GHM behält sich das Recht vor, jederzeit diese Richtlinien zum Datenschutz unter Beachtung der datenschutzrechtlichen Vorgaben zu ändern.

Recht auf Widerruf/Auskunft

Gemäß den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes können Sie:

  1. Ihre Einwilligung zur Datenverarbeitung und -nutzung jederzeit widerrufen
  2. jederzeit von der GHM Auskunft erhalten, welche Daten von Ihnen gespeichert sind
  3. sich mit Ihren Fragen oder Anregungen zum Datenschutz bei der GHM an uns wenden

In allen Fällen bitte schriftlich oder per E-Mail an unseren Datenschutzbeauftragten.

GHM Gesellschaft für Handwerksmessen mbH
Fax: +49 89 189 149 239
E-Mail: datenschutz@ghm.de

Stand: 28.06.2017