LEITFADEN FÜR DEN PERFEKTEN MESSEAUFTRITT

BESUCHER EINFACH EINLADEN

Die wirksamste Form der Besucheransprache: Laden Sie Ihre Kunden gezielt auf Ihren Messestand ein - kostenfrei mit dem praktischen Online-Ticket-Gutschein! So funktioniert's:

  1. Bestellen Sie Ihre personalisierten Online-Ticket-Gutscheine direkt über das Ausstellerportal (Wert des Gutscheins: 15 Euro). Ihre persönlichen Zugangsdaten haben Sie bereits per E-Mail erhalten.
  2. Wählen Sie zwischen verschiedenen Formaten: Papierform zum Auslegen in Ihrer Firma oder csv.Datei zum Gestalten von Serien-Mailings wie Newslettern.
  3. Im FOOD & LIFE Ausstellerportal sehen Sie, welche eingeladenen Besucher die Online-Ticket-Gutscheine tatsächlich eingelöst haben. Nutzen Sie diese Kundendaten zur weiteren Kundenansprache!

MARKTPLATZ-EINTRAG PRÜFEN

Mit Ihrem Firmenprofil im digitalen FOOD & LIFE Marktplatz werden Sie von allen Messebesuchern gefunden - und das 365 Tage im Jahr rund um die Uhr. Prüfen und optimieren Sie Ihren Eintrag!

Und auch für Ihre eigene Website und Ihre Online-Kanäle stellen wir Ihnen auf dem Marktplatz personalisierte Online-Banner in verschiedenen Formaten zur Verfügung.

Einfach anfordern und direkt herunterladen!

MESSEGESPRÄCHE VORBEREITEN

Messegespräche sind Dialoge - vermeiden Sie lange Monologe über Ihre Leistungen! Konzentrieren Sie sich im Gespräch auf die Anforderungen und Bedürfnisse Ihres Gesprächspartners.

WICHTIG: Legen Sie die Kontaktdaten systematisch ab und machen Sie sich Notizen zum Gesprächsinhalt.

Eine Vorlage eines Messekontaktformulars für Ihre optimale Messe-Nachbearbeitung haben wir für Sie bereits vorbereitet. Einfach herunterladen!

PRESSE & SOCIAL MEDIA NUTZEN

Nutzen Sie die Möglichkeit, uns Pressetexte oder eine Pressemappe zu schicken. Außerdem sollten Sie Ihre Social-Media-Kanäle für Ihren Messeauftritt aktivieren! Zum Beispiel so:

Legen Sie Ihre Messebeteiligung als Facebook-Event an. Nutzen Sie dafür auch den Hashtag #fal2018 und posten Sie Ihre Standpräsenz inklusive Halle und Standnummer.

Im Aussteller-Download-Bereich finden Sie demnächst das FOOD & LIFE Kampagnenbild im passenden Format.

Seien Sie während der FOOD & LIFE in den sozialen Netzwerken aktiv. So beziehen Sie Fans und Kunden, die Sie nicht persönlich auf der Messe besuchen können, ebenfalls mit ein!

STANDTECHNIK ORGANISIEREN

Bestellen Sie Ihren Elektroanschluss beim Technischen Ausstellerservice über das Formular 3.1. Kümmern Sie sich rechtzeitig um Ihre individuelle (technische) Ausstattung, wie zum Beispiel Parkausweise.

Denken Sie auch an Werkzeuge für Notreparaturen (einschließlich Fleckentferner und Klebeband), Verlängerungskabel und Mehrfachstecker.

SCHNELLER SEIN ALS DIE KONKURRENZ

Besucher führen auf einer Messe viele Gespräche - wahrscheinlich auch mit Ihren Mitbewerbern. Sichern Sie sich mit einer schnellen Reaktion auf Messegespräche Ihren Wettbewerbsvorteil!

Aktuelle Studien zeigen: Über 50 Prozent der Messebesucher sind mit der Messenachbereitung der Aussteller unzufrieden. Zeigen Sie, dass es besser geht!

  • Bereiten Sie zum Beispiel eine kurze E-Mail mit nützlichen Zusatzinfos vor, die Sie dann zeitnah verschicken.
  • Nutzen Sie Response-Elemente. Schreiben Sie zum Beispiel: "Buchen Sie bis zum tt.mm.jjjj und erhalten Sie einen Rabatt von XX Prozent". Hier ist auch ein Verweis auf Ihren Onlineshop sinnvoll.
  • Planen Sie schon vor der Messe Zeit für die Bearbeitung der Bestellungen ein!

SO GEHT'S!

FÜR IHREN STAND WERBEN

Machen Sie möglichst oft auf Ihre Messeteilnahme aufmerksam! Wir stellen Ihnen dafür kostenfrei  verschiedenste Werbemittel zur Verfügung. Setzen Sie diese auf allen Kanälen ein!

Gedruckte Werbemittel wie Plakate können Sie in Kürze über das Ausstellerportal bestellen.

Wir liefern Sie Ihnen dann kostenfrei.

STANDPERSONAL BRIEFEN

Der erste Eindruck zählt! Der Verlauf der Kundengespräche am Messestand ist ein maßgeblicher Erfolgsfaktor. Weisen Sie Ihre Mitarbeiter schon im Vorfeld umfassend ein!

Damit Ihre Mitarbeiter am Stand optimal agieren und reagieren, erklären Sie Ihrem Standpersonal Ihre spezifischen Anforderungen. Dazu gehören Informationen über Ihre Produkte genauso wie Infos über die Zielgruppen.

Machen Sie deutlich, wie das Standpersonal sich gegenüber den Messebesuchern verhalten soll. Und geben Sie besonders firmenfremdem Personal genug Zeit für Fragen!

ERFOLGE MESSEN - UND DRANBLEIBEN

Orientieren Sie sich bei der Erfolgsmessung an Ihren konkreten Messezielen. Bleiben Sie aber nicht dabei stehen! So holen Sie langfristig das Maximum aus Ihrem Messeauftritt heraus:

  • Danken Sie Ihren Gesprächspartnern spätestens in der Woche nach der Messe.
  • Stellen Sie sicher, dass alle offenen Fragen beantwortet und entsprechendes Material verschickt wird.
  • Bleiben Sie in Kontakt! Telefonieren Sie nach, vermitteln Sie passende Gesprächspartnerr aus Ihrer Firma.

Nach dem ersten Kontakt am Messestand zeigen Sie auf diese Weise die Leistungsfähigkeit Ihres Unternehmens. Zugleich zeigen Sie Ihren Messebesuchern Ihre Wertschätzung!