Rezepte zum Menü 2014: Köstlichkeiten für die kühle Jahreszeit

Trübe Aussichten? Von wegen: Mit diesen tollen Herbst-Rezepten zaubern wir ein Lächeln in Ihr Gesicht. Denn echtes Soulfood mit ausgewählten Aromen schmeckt im Herbst doppelt gut. Freuen Sie sich auf eine raffinierte getrüffelte Topinambur-Suppe gefolgt von einer herzhaft geschmorten Lammhaxe. Zum süßen Schluss verführt sie eine Safran-Birne mit Ingwer-Panna-Cotta. Das Beste: Auf der Messe finden Sie eine große Auswahl an Zutaten!

Getrüffelte Topinambur-Suppe (Bild: Caroline Martin)

Getrüffelte Topinambur-Suppe

Die tolle Knolle Topinambur ist nicht nur gesund – sie macht auch als Hauptdarstellerin einer köstlichen Suppe eine gute Figur. Abgerundet mit Trüffelöl oder frischem schwarzen Trüffel begeistert sie auch Feinschmecker.

Zum Rezept

Geschmorten Lammhaxe (Bild: Caroline Martin)

Geschmorte Lammhaxe

Allein schon der Duft - einfach hinreißend! Die Lammhaxen verbünden sich mit Knollensellerie, Karotten und Rotwein. Das Ergebnis: ein köstliches Aroma! Ein Hauptgericht, das gerade im Herbst ein Seelenschmeichler ist. Wetten, der Topf wird bis auf den letzten Tropfen ausgekratzt?

Zum Rezept

Safran-Birne mit Ingwer-Panna-Cotta (Bild: Caroline Martin)

Safran-Birne mit Ingwer-Panna-Cotta

Das Beste zum Schluss? Das müssen Sie entscheiden. Die Safran-Birne mit Ingwer-Panna-Cotta zergeht auf der Zunge und rundet das Menü wunderbar ab. Ihre Teamplayer heißen Vanille und Kardamom, die dem Dessert neben Safran und Ingwer eine ganz besondere Note geben.

Zum Rezept